Mineralöle

Biodiesel

Erneuerbarer Energieträger

Biodiesel ist ein pflanzliches Dieselkraftstoffsubstitut, das meistens aus Raps (Rapsdiesel) besteht. Die nachhaltige Herstellung von Biodiesel basiert auf der Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen wie Pflanzenölen und tierischen Fetten.

Wichtige Fakten für den Biodiesel:

  • gibt weitesgehend nur so viel CO2 ab, wie die Pflanze für das Wachstum benötigt
  • keine Klassifizierung als Gefahrgut, Wassergefährdungsklasse 1
  • Verwendung in Dieselfahrzeugen, die von Hersteller freigegeben sind
  • Winterqualität bis -20°C wintertauglich
  • enthält keinen Schwefel

Eine optimale Lösung Ihrer Kraftstoffversorgung finden wir am besten in einem persönlichen Gespräch.

Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Fahren Sie Ihren Fuhrpark doch ganz ohne Diesel!»

Firmenadresse

August Riemeier GmbH & Co KG

Siemensstraße 43-45

32105 Bad Salzuflen

0 52 22 / 95 49 - 0 

Aral Forschung

Mehr Information finden Sie hier: